Neubau einer Wohnanlage in Schwabing

Wohnungsbau

Neubau einer Wohnanlage mit 22 Wohnungen und Tiefgarage

Im beliebten Münchener Stadtteil Schwabing entstanden auf einem circa 1.500 qm großen Grundstück zwischen Kaiser- und Friedrichstraße, auf dem zuvor die Constantin Film AG ansässig war, zwei neue Wohngebäude, die in die bestehende Bebauung eingegliedert werden.

Die 22 modernen Eigentumswohnungen in einer Größe von 45 bis über 200 qm verfügen alle  über einen Balkon oder eine Terrasse mit Gartenanteil sowie Tiefgaragenplätze, was in der dichten Bebauung von Schwabing eine Besonderheit des Objektes darstellt.

Den Entwurf für die klassisch-moderne Wohnanlage hat das Münchener Architekturbüro Kupferschmidt Architekten entwickelt. 

← Zurück