BSH - Büro- und Gewerbegebäude

Büro & Verwaltung

Neubau von 7 Büro- und Gewerbegebäuden

Die Siemens SRE errichtet in Zusammenarbeit mit der TERCON Bau GmbH in der südlichen Verlängerung der St.-Martin-Straße in mehreren Stufen sieben 5-geschossige Baukörper als Büro- und Gewerbegebäude mit Tiefgaragen mit ca. 478 Stellplätzen sowie Technik- und Lagerflächen im Untergeschoss.

Basierend auf dem städtebaulich abgestimmten Gesamtentwurf wurde bereits 1992 der erste Bauabschnitt an der St.-Martin-Straße mit vier Einzelbauten realisiert. Die Gesamtrealisierung der restlichen Gebäude wurde in die Bau-abschnitte 2, 3 und 4 aufgeteilt. Die Gebäude sind längs der aus dem 1. Bauabschnitt übernommenen Magistrale bzw. längs der Bahnlinie ausgerichtet und werden in diesen Bereichen über großzügige Treppenhäuser erschlossen. Im Gebäudebereich längs der Werinherstraße ist eine Cafeteria mit 800 m² BGF Gesamtflächen incl. Nebenräumen vorgesehen. Im Inneren des Grundstücks sind zwei Atrium-Baukörper konzipiert.

← Zurück